Startseite
Bilder
Termine
INFO
Wir über uns
Bewerbung
Kontakt
Gartenfeste
Vereinsgaststätte
Impressum
Datenschutzerklärung
Anfahrt

Wichtige Mitteilung, 

vor allem für unsere Neumitglieder!                                                                   

Gartenversicherung  

Die Geschäftsstelle des Kleingartenversicherungsdienstes hat uns mit nebenstehendem Schreiben die Neuerungen bei den Gruppen-Verträgen mitgeteilt. Diese Versicherung  erhöht die Versicherungssumme von 5.000,--. Euro auf 10.000,-- Euro.
So erhöht sich die Pflichtversicherung auf nunmehr 15,00 Euro jährlich.  
Alle weiteren Versicherungen verbleiben  bei der bisherigen Höhe und werden im November mit der Wasserrechnung von Ihrem Konto ab- gebucht. Die Absicherung Ihrer Gartenlaube können Sie selbst errechnen mit Hilfe des sogenannten  Laubenrechners, den wir in unsere Homepage eingestellt  haben.
Hier können Sie selbst den Inventar- Neuwert  festlegen und uns verständigen so Sie eine Veränderung vornehmen wollen.
Änderungen nimmt der Verein bis 30.09.2021 entgegen.

Sprechtag ist jeweils freitags ab 15.00 Uhr.  

Bei einer Konten- oder  Wohnadressänderung bitten wir Sie uns zu verständigen.     Mit freundlichen Grüßen                                                                                                                           
Die Vorstandschaft





Liebe Gartenfreunde,            

aus aktuellen Anlass weist die Vorstandschaft daraufhin, dass die Platten- wege von Graswuchs freizuhalten sind.  
Die Grünstreifen vor den Gärten sind von den Gartenpächtern zu mähen. Überstehende Hecken sollten auf Zaunhöhe zurückgeschnitten und vor allem die Rosen im Eingangsbereich auf das nötige Maß gekürzt werden. Bitte beachten Sie auch, dass die Hecken nicht durch den Zaun wachsen.     
Selbstverständlich sollte es auch sein, dass Mähgut von den Plattenwegen.      

Dies dient  u.a. auch der Verkehrssicherungspflicht.              


Mit freundlichen Grüßen                                          

Die Vorstandschaft

***************************************************************

Aus aktuellen Anlass!    

An alle Gartenmitglieder          

Liebe Gartenfreunde,   der Gartenverein Sendelbach hat in 2020 und 2021 über 80 Pachtanfragen erhalten.
Im Jahr 2020 konnten wir 21 Parzellen zur Pacht anbieten und verpachten.  

Für 2021 ist die Bewerberzahl bereits auf 42 Bewerbern angestiegen.
Vornehmlich Familien mit Kindern.  

Jetzt unser Appell an die Mitglieder. Wer sich bereits mit dem Gedanken trägt seinen Garten aus Altersgründen oder Sonstiges aufgeben zu wollen.  

Bitte melden Sie sich beim Vorstand um Näheres zu besprechen.

Zu erreichen uns, an jeden Freitag von 15.00 – 18.00 Uhr im Büro des Vereinshauses.  

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

****************************************************************

Der Vorstand informiert!                                                                                                             
Bamberg, 20.05.2021    

Gartenordnung    Gartenordnung      Gartenordnung     Gartenordnung       

Liebe Gartenfreunde,    

Befahren der Hauptwege in der Gartenanlage mit PKW  

In  letzter Zeit häufen sich die Hinweise, dass die Hauptwege in der Gartenanlage mit PKW befahren werden. Und das in unangemessener Geschwindigkeit. 

Hier weisen wir eindringlich daraufhin, dass die Hauptwege mit PKW nur nach An- meldung und Genehmigung der Vorstandschaft befahren werden können.  

Bei Nichteinhaltung dieser Vorschrift erfolgt eine Abmahnung. Bei der 3. Abmahnung folgt die Kündigung.    

Ruhestörende Gartenarbeiten

( Rasenmähen, handwerkliche Arbeiten, wie klopfen, hämmern, bohren, sägen. )  

Dürfen zu folgenden Zeiten nicht  ausgeführt werden:                       

Montag – Freitag               von 12.30 Uhr – 14.30 Uhr                                           Samstag                            ab   12.30 Uhr                       

Sonn- und Feiertag           den ganzen Tag                       

Auf Einhalten ist zu achten!    

Mit freundlichen Grüssen                                                                                                              
Die Vorstandschaft
***********************************************************

****************************************************************

Der Vorstand informiert!

                                                                                                                   


 Beitrags-Neuregelung  und Änderung der Abbuchungsintervalle von Beiträgen ab 2019 
  

Umschreibegbühr                                       60,00 Euro Neu

 
Unterhalt und Leerung Sanitäranlagen        5,00 Euro    Neu

Unterhalt und Betrieb Kompostplatz           5,00 Euro     Neu 

Unterhalt, Telekommunikation,
Versicherung, Kosten, Büro,
Steuerberaterkosten                                 5,00 Euro     Neu

Ablesen der Wasseruhr                             10,00 Euro    Neu 

 
Einbau der Wasseruhr                              10,00 Euro     Neu

 
Wasserverlust bei nicht
eingebauter Wasseruhr                            50,00 Euro     Neu 

Gartentür verschlossentrotz Ankündigung      20,00 Euro Neu
 

Wasserschacht nicht freizugänglich               10,00 Euro  Neu 

 

Die Neuregelungen wurde in der Jahreshauptversammlung am 09.03.19 von den

anwesenden Gartenmitgliedern ohne Gegenstimme – einstimmig – angenommen.

Die Abbuchungsintervalle für Wasser erfolgen  im Juni, August und November. Die

Beitragserhöhung wird im April abgebucht.

 

Bitte um Kenntnisnahme !

 

Mit freundlichen Grüßen, die Vorstandschaft

***********************************************************

Achtung, momentan wurde begonnen vermehrt in der Anlage Wasseruhren auszutauschen.
Das neue verschärfte Eichgesetz zwingt uns zu diesen Maßnahmen.
Bitte beachten, der neue Wasserzähler die Wechslung und etwaige Zubehörteile gehen zu Lasten des Gartenbesitzers.
 









****************************************************************